Kinder

 

 

... ist eine städtische Gemeinschaftsgrundschule der Stadt Lennestadt am Standort in Grevenbrück. Die St. Nikolaus-Schule ist durchgängig zweizügig und umfasst acht Klassen. An unserer Schule unterrichten 9 Lehrerinnen und 4 Lehrer. Insgesamt besuchen um die 150 Kinder die St. Nikolaus-Schule. Das Raumangebot unserer Schule umfasst am Standort Grevenbrück: 8 Klassenräume, zwei Klassenräume sind jeweils durch einen Gruppenraum / zwei Gruppenräume miteinander verbunden. Darüber hinaus verfügen wir über einen Computerraum, einen Musikraum/ Englischraum und über einen Leseraum „Insel der Träume“. Die Sonderpädagoginnen nutzen den, in den Sommerferien 2018 neugestalteten, „GL-Raum“ (ehemals: Konrektorzimmer) zur Förderung der Kinder mit (sonderpädagogischem) Förderbedarf. Im Keller nutzen wir den Lehrmittelraum („Lernwerkstatt“) zur Lagerung von Lehr- und Lernmitteln. Hier befinden sich auch die Räume der „Betreuung 8 bis 1“ Im Erdgeschoss unserer Schule findet man die Verwaltung (Lehrerzimmer, Schulleitungszimmer, Sekretariat).

Den Kindern unserer Schule steht neben der Turnhalle und dem Schwimmbad auch ein großer Schulhof zur Verfügung. (Veränderung in Planung!) Der Einzugsbereich unserer Schule ist so bemessen, dass die meisten Kinder ihren Schulweg zu Fuß ohne Begleitung bewältigen können. Die Kinder aus Bonzel kommen mit dem Bus nach Grevenbrück.

 

 

Aktuelles

23.01.2020

Verkehrszauberer Robert Marteau besuchte jetzt unsere St. Nikolaus-Schule in Grevenbrück. Mit viel...

Weiterlesen...

18.12.2019

An unserer Schule haben fast 50 Prozent aller Kinder einen Migrationshintergrund. Ihre Einschulung und...

Weiterlesen...

18.12.2019

„Von drauß vom Walde komm ich her…“ hiermit begrüßte der Heilige Nikolaus am 03.12.2019 die...

Weiterlesen...